Gründung

Veröffentlicht am

Auf Anordnung des königlichen Bezirksamtes Erding wir die Freiwillige Feuerwehr Sulding gegründet. Auf Antrag von Bürgermeister Huber beschließt der Gemeindeausschuß, dass sich die Gemeinde Sulding vom Spritzenverbund mit Steinkirchen gegen eine entsprechende Entschädigung löst. Es wird noch im gleichen Jahr eine eigene Löschmaschine beschafft. Zum Vorstand wird der Bauer Bartholomäus Duschl und zum Hauptmann der Bauerssohn Johann Huber bestimmt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.