THL1 – mehrere Bäume über die Straße

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Einsätze

Datum: 29. Juni 2021
Alarmzeit: 17:50 Uhr
Einsatzort: B15 & Reitgarten
Einsatzart: THL1
Fahrzeuge: Sulding 43/1 und Sulding 14/1


Nachdem am 29.06.21 um kurz vor 18 Uhr eine Gewitterwalze über den Landkreis rollte, fielen zahlreiche Bäume auf die Straße und in vielen Teilen des Landkreises Erding liefen Keller mit Wasser voll. Auf der B15 blockierte ein Baum die Fahrbahn, welchen wir als erstes entfernten. Nachdem die B15 auf unserem Gebiet wieder frei befahrbar war, fuhren wir weiter nach Reitgarten. In der Ortschaft lag ein Kirschbaum auf der Straße, doch im Waldstück zwischen Reitgarten und Burgharten lagen zahlreiche Bäume übereinander auf der Straße und Weitere drohten zu fallen. Ein engagierter Bewohner aus Reitgarten bot seine Hilfe mit einem Traktor und Kette an, um die Bäume von der Straße zu ziehen. Kommandant Johannes Stuckenberger holte in der Zwischenzeit seinen eigenen Teleskoplader, um die Bäume zu gefährlich zu fällen waren umzudrücken. Nach etwa 2,5 Stunden waren die Gefahren entfernt und wir konnten die Straßen in unserem Gebiet wieder freigeben.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.